most tagged
#beinspired

Warum ich eine kunterbunte
Kaffee-Tassen-Sammlung habe?


kunterbunte Kaffee-Tassen-Sammlung

 

 

Die ich neulich aufgrund eines Umzugs deutlich reduzieren musste, aber sei es drum… Es sind trotzdem noch genug…, werden sicher auch wieder mehr und zwar schneller als mir lieb ist…

Wo alles andere an Geschirr dringend schlicht, einheitlich und trotzdem edel sein muss, setzt bei Kaffeetassen bei mir fast alles aus.

kategorien
Kaffee
hashtags
           

Da kommen einem beim Öffnen der Schranktüre fast alle Formen und Farben entgegen und es könnte sich sowohl um eine Tassenhandlung also auch um eine Trödelmarktansammlung handeln. Ich versuche so manche Gegensätzlichkeit in mir zu vereinen und das macht sich auch in meinem Verhalten zu Kaffee bemerkbar. Noch nie hab ich verheimlicht, das ich von der „Plörre“ an der Tanke, über Starbucks oder kleinen kreativen urbanen Cafés, bis zu traditionellen echten Kaffee-Bars, alles liebe!

Hoch lebe die Vielfalt und die Freiheit.

Und diese Freiheit und Vielfalt lebe ich eben auch in meiner täglichen Kaffee-Laune und Routine. Je nach Stimmung bedienen die Tassen Fernweh und sind dann zB eine typische „Reisetasse“ von Starbucks oder sonstiger Souvenir-Kitsch sowie Lebensmottos, sonstige Sprüche, lustiger Bilder und Co.

Schon beim Aussuchen der Tasse hab ich meine größte Freude und lasse mich einfach von meinem Gefühl leiten.

Klingt komisch, ist aber so und macht mir Spaß 🙂

Nennen wir es kleine Inseln täglicher Freude und Inspiration.

Wie sehen diese bei Euch aus??? … bin gespannt…




© 2020 Ruppografie Blog